Ehrenpreis für Herrengut St. Martin

Bei der diesjährigen Prämierungsfeier von Weinen und Sekten der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhielten wir am 6. Dezember 2013 den Ehrenpreis des Verbandes der Weingüter und Weinkellereien Rheinhessen-Pfalz e.V..

LWK_2014_Ehrenpreise.Foto: Kai Mehn/06.12.13/         Ehrenpreis 2013 Herrengut St Martin

v.l.n.r.: Ehrenpreisstifter des Verband der Weingüter und Weinkellereien Rheinhessen-Pfalz, Florian Schneider (Herrengut St. Martin), Janina Huhn (Pfälzische Weinkönigin), Ökonomierat Norbert Schindler (Präsident Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz) (Quelle: Kai Mehn, Bildergalerie LWK)

Der Ehrenpreis gehört zu den von der Landwirtschaftskammer verliehenen Prämierungen für Wein und Sekt. Ehrenpreise werden gestiftet von Landkreisen und kreisfreien Städten sowie von regionalen Spitzenverbänden der Weinwirtschaft. Strenge Kriterien sollen die Zahl der Ehrenpreise begrenzen und die zu erfüllenden Voraussetzungen exakt festlegen.

„In einer Veranstaltung gleich zwei Ehrenpreise zu bekommen, ist natürlich eine ganz besondere Ehre und ein Ansporn an den ganzen Betrieb“, sagt Stephan Schneider, der Inhaber des Weinguts.

Hinterlasse eine Antwort