Tag Archives: St. Martin

  • Die Weinlese beginnt

    Es geht wieder los! Die nächsten Wochen zeigen, ob unsere Arbeit reife Früchte trägt.
    Letzte Woche haben wir bereits die ersten Trauben für unsere Sektgrundweine, spritzige Sauvignon Blancs, fruchtige Müller-Thurgau und füllige Graue Burgunder geernet.

    Diese Woche folgen Portugieser und Spätburgunder für unsere Roséweine sowie für den Blanc de Noirs, die ersten Weißburgunder und Chardonnay. Die Trauben für unsere drei Sterne Terroir-Linie dürfen noch ein wenig das spätsommerliche Wetter genießen.

    Mit der Qualität des Leseguts sind wir sehr zufrieden. Der trockene Sommer trägt in etlichen Weinbergslagen rund um St. Martin und Maikammer jedoch zu geringeren Erträgen bei.

    Wir blicken positiv auf den neuen Jahrgang, entscheidend ist jedoch das Wetter in den nächsten Wochen. Drücken Sie uns die Daumen, dass auch in diesem Jahr alle Trauben wohlbehalten den Weg in unseren Keller finden.

     

  • Unser Pfälzerwald

    Bei dieser Lektüre geht wohl jedem Pfälzer und Wanderer das Herz auf!

    Reisejournalist Stefan Nink hat für DIE ZEIT einen hervorragenden Beitrag über unseren Landstrich, über St. Martin und vor allen Dingen über das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands geschrieben.

    "Das kleine Sankt Martin liegt genau an der Grenze von Ebene und Mittelgebirge, beziehungsweise an der zwischen Wein und Wald: Hinter den letzten Häusern geht man noch anderthalb Minuten durch die Weinberge. Dann sind da nur noch Bäume. ... Wenn man nicht wüsste, dass der letzte Ort nur zehn Minuten zurück liegt – man könnte denken, dass einem gleich eine Elwetritsch über den Weg läuft."

    Zum ganzen Beitrag gelangen Sie hier.

    Wir freuen uns sehr über diesen tollen Reisebericht und hoffen, dass dieser auch bei Ihnen die Vorfreude auf den nächsten Pfalzurlaub weckt.

    Foto: Alina Becker, Bildarchiv Südliche Weinstraße e.V.

     

  • Endlich wieder geöffnet!

    Wir freuen uns riesig, endlich wieder das tun zu dürfen, was wir am besten können - mit Leib und Seele Gastgeber sein.

    Ab Montag, 18. Mai dürfen wir wieder Gäste im Hotel Consulat des Weins empfangen. Unser Restaurant durfte bereits am gestrigen Freitag wieder seine Pforten öffnen.

    Außenansicht Consulat des Weins

    Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns wieder in St. Martin besuchen kommen!
    Natürlich müssen auch wir einige Vorschriften beachten, zu Ihrem und unserem Schutz:

    - Bitte halten Sie - wo immer möglich - mindestens 1,5 m Abstand.
    - Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist im gesamten Haus erforderlich. Lediglich bei Tisch oder der Weinverkostung, darf dieser abgenommen werden.
    - Bitte denken Sie daran, dass ein geselliges Zusammensein maximal für zwei Hausstände an einem Tisch gestattet ist.
    - Wir sind zur Erfassung der Kontaktdaten aller Gäste verpflichtet.
    - Unser Frühstück sowie unser Nachmittagsangebot mit Kaffee, Kuchen und Vesper wird Ihnen in gewohnter Vielfalt am Tisch serviert. Eine Auswahl am Buffet ist zurzeit leider nicht möglich.

     

    Köstlichkeiten aus unserer KücheLassen Sie sich in unserem Restaurant kulinarisch verwöhnen!
    Unsere Öffnungszeiten haben sich nicht geändert:
    Di bis Fr von 18 bis 22 Uhr
    Sa von 11:30 bis 14 Uhr und von 18 bis 22 Uhr
    So von 11:30 bis 14 Uhr
    Am Pfingstsonntag, 31. Mai sind wir außnahmsweise auch am Abend für Sie da.

    Auch unser Weinverkauf - sowohl im Hotel, als auch im Hundt von Saulheimschen Hof - hat zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet:
    Mo bis Sa von 9 bis 17 Uhr
    So von 9 bis 12 Uhr
    Hier schenken wir Ihnen sehr gerne die Weine zur Probe ein. Selbstständiges Probieren ist zurzeit leider nicht gestattet.

    Reservieren Sie sich doch gleich noch ein Zimmer oder einen Tisch in unserem Restaurant!
    Am besten telefonisch unter 06323 / 8040.

  • Hervorragende Bewertung auf Holiday Check

    Auch wenn wir aktuell leider keine Gäste in unserem Haus empfangen dürfen, freuen wir uns umso mehr über die herausragende Bewertung bei Holiday Check.

    Vielen lieben Dank an all unsere lieben Weinfreunde für die lobenden Worte und die Weiterempfehlungsrate von 100 Prozent!

     

  • Ostern nicht vergessen!

    Auch wenn unser Hotel & Restaurant leider geschlossen hat, können wir dafür sorgen, dass der Osterhase tolle Weine bringt!

    Ob vom Herrengut St. Martin oder der Vinification Ludwigshöhe - einfach über unseren Online-Shop, per E-Mail (weingut@schneider-pfalz.de) oder telefonisch (Tel. Nr.: 06323 / 804425) bestellen und unsere Weine sind rechtzeitig zu Ostern bei euch.

    Natürlich hoffen wir trotzdem, euch alle ganz bald wieder in St. Martin begrüßen zu dürfen und wünschen euch ein paar schöne Ostertage.

  • Holen Sie sich mit der Genussbox ein Stück St. Martin nach Hause

    Jetzt gibt es wenigstens ein kleines Stück Urlaubsglück für zu Hause - und zwar in Form der St. Martiner Genussbox! Da bleibt es sich doch gleich leichter in den eigenen vier Wänden.

    Bestellen können Sie die Genussbox zum Preis von 34,00 € (inkl. Versandkosten) per E-Mail an tourismus@sankt-martin.de oder über die Facebook-Seite der Tourist-Info St. Martin.

    Das Paket enthält 2 Flaschen Wein, 1 x Weingelee, 1 x Kaffee (250 g ganze Bohnen), 1 x Pfälzer Dosenwurst, 1 x Senf, 1 x Steak-Salz, 1 x St. Martin Stofftasche, 1 x Mandelseife sowie eine kleine süße Überraschung. (Foto kann abweichen)

    Für die alkoholfreie Variante wird der Wein gegen Traubensaft getauscht (Boxpreis 29,00 €). Außerdem haben Sie die Möglichkeit zwischen Feigen-Senf (süß) und Dorf-Senf (herzhaft) zu wählen.

    Foto: Tourist-Info St. Martin
  • Die Sommerweine sind da!

    Unsere beliebten Sommercuvées sind ab sofort verfügbar!
    Ob weiß oder rosé - mit diesen beiden Tropfen holen Sie sich auch bei kalten Außentemperaturen jetzt schon die Sonne ins Glas.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Die frisch-fruchtigen Cuvées sind der perfekte Partner für Picknicks, Grillpartys, laue Sommernächte auf der Terrasse ...
    und machen mit gerade einmal 10,5 vol. % einfach gute Laune!

    Bis unsere Weinberge wieder so aussehen, dauert es zwar noch ein Weilchen, aber bis dahin können Sie sich mit unseren Sommerweinen ja einfach auf wärmere Tage freuen.

     

     

  • Auszeichnung der Ortsgemeinde St. Martin

    Am 4. Adventssonntag durfte Florian Schneider aus den Händen von Bürgermeister Timo Glaser ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk entgegennehmen. Das herrengut st. martin wurde für die "hervorragenden Leistungen bei der Wein- und Sektprämierung 2019" von der Ortsgemeinde St. Martin geehrt.

    Ortsbürgermeister Timo Glaser überreicht Florian Schneider die Urkunde der Ortsgemeinde St. Martin Ortsbürgermeister Timo Glaser überreicht Florian Schneider die Urkunde der Ortsgemeinde St. Martin; Foto: Thomas Schlick

    Im Rahmen der Feierstunde erhielten zahlreiche weitere Betriebe St. Martins diese Anerkennung - ein Zeichen für die hohe Weinqualität der örtlichen Betriebe.

    Zu den Ehrengästen der Veranstaltung zählten der Parlamentarische Staatssekretär des Gesundheitsministeriums Thomas Gebhart, die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Gabriele Flach, die Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler, die Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße Daniela Hormuth und unsere örtliche Weinprinzessin Marie Becker.

    Herzlichen Dank für diese Auszeichnung an die Gemeinde St. Martin.

    Urkunde Ortsgemeinde St. Martin 2019

  • Hotel Consulat des Weins für Barrierefreiheit ausgezeichnet

    Das Hotel Consulat des Weins wurde am 25. Oktober 2019 in der Sayner Hütte in Bendorf/Sayn mit dem Zertifikat „Reisen für Alle - Barrierefreiheit geprüft“ ausgezeichnet.

    Damit gehört unser Haus zu den 347 touristischen Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz, die sich auf die besonderen Bedürfnisse von Gästen mit Handicap eingestellt haben und mit dem Qualitätssiegel werben dürfen.

    Die Urkunde nahm Florian Schneider aus den Händen des rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministers Dr. Volker Wissing entgegen.

    Florian Schneider nimmt die Reisen-für-Alle-Zertifizierung entgegen

  • Der Jahrgang 2018 ist da!

    Zumindest bei den Weißweinen haben wir bereits zahlreiche Tropfen des neuen Jahrgangs im Verkauf.

    Kommen Sie doch wieder einmal bei uns in St. Martin vorbei und probieren Sie sich durch unser Sortiment. Die kommenden Feier- und Brückentage sind doch ideal für einen Ausflug in die Pfalz!

    Ganz neu dabei ist auch unsere Cabernet Blanc Spätlese feinfruchtig. Mit gerade einmal 11 vol. % Alkohol und einem betörenden Aromenspiel der ideale Trinkspaß für sonnige Tage.

    Der neue Jahrgang ist da

     

Artikel 1 bis 10 von 76 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 8