Tag Archives: Weinlese

  • Die Weinlese beginnt

    Es geht wieder los! Die nächsten Wochen zeigen, ob unsere Arbeit reife Früchte trägt.
    Letzte Woche haben wir bereits die ersten Trauben für unsere Sektgrundweine, spritzige Sauvignon Blancs, fruchtige Müller-Thurgau und füllige Graue Burgunder geernet.

    Diese Woche folgen Portugieser und Spätburgunder für unsere Roséweine sowie für den Blanc de Noirs, die ersten Weißburgunder und Chardonnay. Die Trauben für unsere drei Sterne Terroir-Linie dürfen noch ein wenig das spätsommerliche Wetter genießen.

    Mit der Qualität des Leseguts sind wir sehr zufrieden. Der trockene Sommer trägt in etlichen Weinbergslagen rund um St. Martin und Maikammer jedoch zu geringeren Erträgen bei.

    Wir blicken positiv auf den neuen Jahrgang, entscheidend ist jedoch das Wetter in den nächsten Wochen. Drücken Sie uns die Daumen, dass auch in diesem Jahr alle Trauben wohlbehalten den Weg in unseren Keller finden.

     

  • Herbstbeginn- die Lese hat begonnen

    Der Jahrgang 2015 zeichnet sich durch seinen langen trocken Sommer aus. Dadurch sind die Beere relativ klein, diese sind aktuell gesund und stabil.

    Allerdings sind die nächsten 4-6 Wochen entscheidend für die Qualität des Jahrgangs 2015.

    Die Traubenlese hat bereits begonnen.

    In den Weinbergen werden nun die Trauben von Hand und mit der Maschine geerntet.

    Handlese

    hg8 Herbstbeginn: Hier werden die Trauben von Hand gelesen

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Maschinenlese

    hg9 Herbstbeginn: Hier die Maschinenlese

     

2 Artikel