Wein - Ruländer - Huxelrebe

Ruländer ist eine mittelspät reifende Weißweinsorte die aus dem Weinbaugebiet Burgund stammt und ist auch bekannt unter dem Namen Grauer Burgunder. Er beinhaltet Aromen von Birne, Honigmelone.
Huxelrebe ist eine mittelspät reifende Weißweinsorte und eine Kreuzung aus Elbling und Courtillier musquè. Das Bukett ist durch einen feinen Muskatton, sowie einer Pfirsichnote geprägt.

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. St. Martiner Schloß Ludwigshöhe Ruländer Spätlese feinfruchtig

    2018 Ruländer Spätlese feinfruchtig (Bestell-Nr. 116)

    St. Martiner Schloß Ludwigshöhe

    6,40 €
    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
    (=8,53 € / 1 l)

    - +

    Ruländer mit exotisch fruchtiger Aromatik von Maracuja, Bananen und gelbem Pfirsich. Im Mund mit deutlicher Restsüße und dezenter Säure. Ein runder Wein zu fruchtigen Desserts.

    Mehr erfahren
  2. Rhodter Klosterpfad Huxelrebe Spätlese feinfruchtig

    2017 Huxelrebe Spätlese feinfruchtig (Bestell-Nr. 25)

    Rhodter Klosterpfad

    6,70 €
    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
    (=8,93 € / 1 l)

    - +

    Diese Huxelrebe zeigt sich mit würzigen und ätherischen Aromen von Wachholder, Thymian und Hopfen. Erdige Töne zeigen sich auch am Gaumen und werden begleitet von einer deutlichen Süße, die auch den Nachhall dieser Spätlese prägt.

    Mehr erfahren

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Letzte Blog Beiträge

Rebsorte : Huxelrebe
Anbaugebiet : Pfalz